PCFreak Logo (c) Der PCFreak

Archive for September, 2014

PayPal – kostenlose 2-Faktor-Authentifizierung mit Verisign VIP Access App 2

Viele meiner Online-Accounts sichere ich durch 2-Faktor-Authentifizierung ab, so auch PayPal. Für diesen Dienst gibt es 3 verschiedene Möglichkeiten der 2-Faktor-Authentifizierung:

Sicherheitsschlüssel
Bisher benutzte ich immer den kostenpflichtigen „Sicherheitsschlüssel“, den man für 23 Euro bei PayPal erwerben kann. Im Gegensatz zur früheren Version in der Form eines amerikanischen Footballs ist er heute eine Scheckkarte mit eingebautem Display:

neu links - alt rechts

Der „Sicherheitsschlüssel“ hat übrigens eine Lieferzeit von 3-4 Wochen.

SMS
Die 2-Faktor-Authentifizierung per SMS lässt sich sehr einfach in den Accounteinstellungen aktivieren. Man muss aber dann natürlich auch seine Mobilfunknummer hinterlegen.

VIP Access App
Die Verisign VIP Access App ist letztendlich die Software-Emulation eines „Sicherheitsschlüssels“, aber glücklicherweise kostenlos. D.h. man lädt die App herunter (verfügbar für iOS, Android, Blackberry, Windows Phone uvm.), startet sie und registriert die automatisch generierte Identifikationsdaten-ID genauso, als wäre sie ein „Sicherheitsschlüssel“ durch Eingabe der ID und der Eingabe 2 aufeinanderfolgender (durch die App berechneter Codes.

VIP Access App

Da mir diese Variante bis heute nicht bekannt war, entstand dieser Blog-Eintrag, damit viele Nutzer auf die Möglichkeit der 2-Faktor-Authentifizierung bei PayPal aufmerksam werden. Mir persönlich gefällt die App-Variante am besten.

IMAPSize – eml2mbox – mbox2eml Kommentare deaktiviert für IMAPSize – eml2mbox – mbox2eml

Ich war heute auf der Suche nach einem Tool, welches einen Ordner voller E-Mails (*.eml) in das mbox-Format konvertieren kann. Ich dachte natürlich, da gibts für Linux bestimmt was out-of-the-box. Leider fand ich nur das Tool „eml2mbox“ auf dieser Seite http://www.broobles.com/eml2mbox/, welche allerdings mit der aktuellen Version von Ruby nicht kompatibel war.

Netterweise verweist der Autor auf seiner Homepage u.a. auch auf das kostenlose Tool „IMAPSize“ http://www.broobles.com/imapsize, es enthält neben seiner eigenen Funktion im Reiter „Tools“ auch die Funktionen

  • eml2mbox
  • eml2mboxes
  • mbox2eml

welche anstandslos funktionieren. Da ich hier aber unter Linux unterweg bin, habe ich kurzerhand das Tool mit wine gestartet und es hat perfekt funktioniert. Man kann also IMAPSize perfekt unter Windows und Linux einsetzen.

Hat man die E-Mails dann erst mal im MBOX-Format, kann man sie in die meisten E-Mail-Programme importieren. Für Thunderbird gibt es außerdem noch die ImportExportTools als Addon https://addons.mozilla.org/en-US/thunderbird/addon/importexporttools/. Damit hat man das perfekte Werkzeug um z.B. von Windows Live-Mail über IMAPSize nach Thunderbird umzuziehen.